Die Volksschule St. Stefan i. R.

 

Die Volksschule St. Stefan i. R. liegt ortsnah und doch in verkehrsarmer Gegend.

Dieses Gebäude dient seit dem Schuljahr 1965/66 als Unterrichtsstätte.

Es beherbergt 8 Volksschulklassen. 

{mospagebreak }

Das Schulgelände verfügt über

  • einen Pausenhof im Grünen

  • viel Wald in unmittelbarer Nähe

  • zur Verkehrserziehung einen Schonraum im Schulhof

  • eine nahe gelegenen Freizeitpark mit Spielgeräten

  • eine an das Schulgelände angrenzende  Rodelwiese 

 

Innenleben der Volksschule

  • sonnige, helle Klassenräume
  • neu ausgestattete Klassen, die für Gruppenarbeiten und Stationenbetrieb bestens geeignet sind
  • jede Klasse ist mit einem PC ausgestattet, alle mit Internetanschluss 
  • ein moderner PC-Raum mit 10 Arbeitsplätzen und Internetanschluss
  • ein großes Angebot an PC-Lernspielen
  • ein großes Angebot an weiteren Lernspielen und Lernhilfen
  • moderne technische Ausrüstung
  • eine Schulbibliothek
  • eine große Pausenhalle
  • Gruppenräume
  • eine Schulküche
  • Spielgeräte für die Pause 

 

 

Sportstätten

Für Schulklassen leicht erreichbar stehen zur sportlichen Betätigung zur Verfügung

 

  • ein Freibad mit Beach-Volleyballplatz 

  • ein Eislaufplatz

  • ein Naturerlebnispark

  • die Rosenhalle mit der Möglichkeit für Aufführungen verschiedenster Art und als Sporthallle